GLP und GMP zertifizierte Analytikspezialisten für die pharmazeutische Industrie

Die A&M Gruppe besteht aus zwei Eigner geführten Auftragslaboren, die seit über 20 Jahren für high-end Analytik auf dem höchsten Qualitätsniveau stehen. Wir sehen uns als Spezialisten für maßgeschneiderte Analytikdienstleistungen für die pharmazeutische Industrie. Diese Spezialisierung ermöglicht uns die hohen Qualitätsanforderungen der Arzneimittelbehörden bei uns umzusetzen. Neben hoher Qualität stehen wir außerdem für Transparenz. Wir sehen uns verpflichtet unseren Auftraggebern jeder Zeit Einblicke in unsere internen Abläufe zu gewähren und rechtzeitig Fehler oder anstehende Änderungen aufzuzeigen. Wir glauben daran, dass nur durch ein hohes Maß an Offenheit sich eine erfolgreiche und langjährige Zusammenarbeit entwickeln kann. Darüber hinaus investieren wir kontinuierlich in moderne Analysengeräte und Techniken, sowie in die Weiter- und Fortbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um mit der rasanten Entwicklungen im Bereich der Pharma-Analytik Schritt zu halten. So können wir auch in Zukunft unseren Kunden ein gewohnt kompetenter Partner sein.


 

GLP und GMP zertifizierte Analytikspezialisten

A&M: Spezialist für bioanalytische Auftragsforschung (GLP)

Da wir bei A&M an den Erfolg von Spezialisten glauben haben wir zwei separate Firmen gegründet. Jede Firma ist für sich genommen wieder ein Spezialist für unterschiedliche Aufgabenbereiche in der Arzneimittelentwicklung.

A&M Labor für Analytik und Metabolismusforschung GmbH wird von den Eignern und Gründern Dr. Axel Römer und Dr. Hartmut Fischer geführt. Beide haben vor der Gründung ihrer Firma langjährige Erfahrungen in Forschungseinrichtungen großer pharmazeutischer Unternehmen gesammelt. Seit 1990 bearbeitet unsere GLP Einrichtung quantitative Fragestellungen aus der prä-klinischen und klinischen Forschung. Darüber hinaus haben wir uns in den vergangenen zwei Jahrzehnten als innovative Spezialisten für die quantitative Massenspektrometrie etabliert. Neben der Fähigkeit große Probenserien aus unterschiedlichen Studien mit hoher Qualität fristgerecht zu bearbeiten, schätzen unsere Auftraggeber vor allen unser Know-How bei der Entwicklung von Lösungen für komplexe bioanalytische Fragestellungen. Darüber hinaus haben wir mehr als 20 Jahre Erfahrung bei der Erforschung des Wirkstoffmetabolismus. Diese Aufträge erfordern trotz modernerster Massenspektrometer und ausgeklügelter Softwarelösungen erfahrene Wissenschaftler.

Für unsere Auftraggeber sind wir ein erfahrenes Auftragsforschungslabor, das höchsten Qualitätsmaßstäben genügt, wir sehen uns als Spezialisten für die Analytik von komplexer Gemische.

Spezialist für bioanalytische

Passionierte Analytik Spezialisten mit einem ausgeprägten Sinn für Qualität und Integrität

A&M Labor für Analytik und Metabolismusforschung GmbH wurde 1990 von drei Wissenschaftlern in Köln gegründet. Dr. Axel Römer, Dr. Hans J. Diehl und Dr Hartmut Fischer waren zuvor selber lange Jahre als Laborleiter in Analytiklabors eines großen pharmazeutischen Konzerns tätig. Von ihren Erfahrungen in der Erforschung neuer Wirkstoffe und der Entwicklung von Arzneimitteln profitieren heute viele unserer Auftraggeber. Noch im Gründungsjahr wurde die Prüfeinrichtung GLP-zertifiziert und war damit das erste private GLP-zertifizierte Labor in Deutschland. Fünf Jahre später wurde die Gruppe der Gesellschafter um Herrn Dr. Donald N. Dill, ehemals Leiter der zentralen Analytikeinrichtung eines bekannten Pharmaunternehmens, erweitert. Im gleichen Jahr wurde die GMP-zertifizierte A&M STABTEST Labor für Analytik und Stabilitätsprüfung GmbH ausgegründet. Seit 1997 ist A&M STABTEST mit einem zusätzlichen Laborstandort in Mainz vertreten. 2001 wurden unsere GMP Labore im Rahmen eines US-Projekts erstmals erfolgreich von der FDA inspiziert

Über 20 Jahre nach der ersten Firmengründung arbeiten für beide Firmen insgesamt mehr als 120 hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Beide Firmen haben sich in Europa als zuverlässiger Partner für bioanalytische Fragestellungen (GLP) bzw. als Spezialist für pharmazeutische Analytik (GMP) etabliert.


 

Passionierte Analytik Spezialisten

A&M: Spezialist FÜR pharmazeutische Analytik und Stabilitätsprüfung (GMP)

Da wir bei A&M an den Erfolg von Spezialisten glauben haben wir zwei separate Firmen gegründet. Jede Firma ist für sich genommen wieder ein Spezialist für unterschiedliche Aufgabenbereiche in der Arzneimittelentwicklung.

A&M STABTEST Labor für Analytik und Stabilitätsprüfung GmbH wird von den Eignern und Gründern Dr. Donald N. Dill und Dr. Hans J. Diehl geführt. Beide haben vor der Gründung ihrer Firma langjährige Erfahrungen als Leiter zentraler Analytikeinrichtungen großer pharmazeutischer Unternehmen gesammelt. Seit 1995 sind wir mit unseren GMP-zertifizierten Laboren in Bergheim (Köln) und Mainz der Ansprechpartner für Stabilitätsprüfungen und pharmazeutische Analytik in Europa. Unser Verständnis von Qualität wird neben den Arzneimittelbehörden wie der FDA auch von unseren Auftraggebern geteilt. So verbindet uns mit vielen unserer Kunden eine Zusammenarbeit, die zurück bis in die Gründungszeit unserer Firma reicht. Mit den unterschiedlichen Kunden haben sich auch unsere Dienstleistungen erweitert; so haben wir nun innerhalb unserer Firma Gruppen etabliert, die sich um Lagerung und Logistik von Prüfmustern, die Analytik kleiner Moleküle oder Proteine, die Massenspektrometrie sowie die Qualitätssicherung, kümmern. Insgesamt beschäftigen wir über 120 Spezialistinnen und Spezialisten, die sich mit hoher Leistungsbereitschaft und Eigenverantwortung um die ihnen anvertrauten Aufgaben kümmern.

Unsere Kunden sehen uns als zuverlässigen Dienstleister für pharmazeutische Analytik, wir sehen uns als Ihre verlängerte Werkbank.

Spezialist FÜR pharmazeutische Analytik und Stabilitätsprüfung (GMP)

A&M: ein zuverlässiger Partner und Arbeitgeber

Als Eigner geführtes Unternehmen sind wir keinem "Shareholder Value" verpflichtet. Wir sehen uns unseren Auftraggeber gegenüber in der Pflicht sorgfältige und qualitativ hochwerte Arbeit zu leisten, damit diese wiederum ihren Patienten sichere und wirksame Arzneimittel zur Verfügung stellen können. Darüber hinaus ist uns als Unternehmen mit über 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewusst, welche Verantwortung wir tragen. Zum Einen als Arbeitgeber, von dem seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen sicheren Arbeitsplatz fordern dürfen, zum Anderen als Menschen die ein menschliches Miteinander verdienen. Dazu gehören die Gleichbehandlung von Frauen sowie kontinuierliche Weiterbildungsmaßnahmen, damit allen die Möglichkeit gegeben ist sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln.

Alle Entscheidungen in unserem Unternehmen werden in Hinblick auf Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistungen und Arbeitsbedingungen getroffen.

Wir sind davon überzeugt, dass wir so die Kontinuität gewährleisten können die unsere Auftraggeber und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verdienen.


 

AML DETAIL HK 08